Schreinerpraktiker/in EBA

Beschrieb/Aufgaben

Schreinerpraktiker beherrschen die wichtigsten Techniken zur Verarbeitung von Holz und Holzwerkstoffen. In der Schreinerei helfen sie mit, Bauteile anzufertigen. Sie schleifen Holzbauteile, bereiten sie für die Lackierung vor oder montieren Beschläge wie zum Beispiel Türklinken. Sie arbeiten im Team oder erledigen die Arbeiten selbstständig.

Branchen

Holzverarbeitung und Innenausbau

Bildung in beruflicher Praxis

In einem Schreinereibetrieb

Abschluss

Eidg. Berufsattest «Schreinerpraktiker/in EBA»

Ausbildungsdauer

2 Jahre, danach kannst Du eine verkürzte Grundbildung als Schreiner/in EFZ mit eidg. Fähigkeitszeugnis machen (Einstieg ins 2. Grundbildungsjahr) in Betracht ziehen.

Voraussetzungen

Vorbildung

  • obligatorische Schule mit Grundanforderungen abgeschlossen

Anforderungen

  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sorgfalt, Genauigkeit
  • gute Gesundheit (keine Überempfindlichkeit gegen Staub und Chemikalien)
     

Berufsverhältnisse/Anschlusslösungen nach der Ausbildung

Schreinerpraktiker und Schreinerpraktikerinnen EBA arbeiten in Schreinereien und anderen holzverarbeitenden Betrieben, vor allem in mittleren und grösseren Betrieben, in denen viele sich wiederholende Arbeiten anfallen. Seltener ist die Tätigkeit in Kleinbetrieben, die primär individuelle Aufträge ausführen.
Zuverlässige Schreinerpraktiker und Schreinerpraktikerinnen EBA sind auf dem Arbeitsmarkt gefragt.

Die Informationen und Unterlagen stammen vom Branchenverband und geben Ihnen einen allgemeinen Eindruck über die Ausbildung als «Schreinerpraktiker/in EBA». In einem persönlichen Gespräch werden wir Ihnen gerne nähere Details über das spezifische Ausbildungsangebot der SEEBURG aufzeigen und erläutern. Zudem ist es empfehlenswert, unsere Wohn- und Arbeitsbereiche im Rahmen einer Schnupperwoche kennenzulernen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.